webBrett
Kabel Deutschland - Fernsehen ist unzumutbar - Druckversion

+- webBrett (http://olaf-asmus.de)
+-- Forum: Computer (/forum-3.html)
+--- Forum: Internet (/forum-6.html)
+--- Thema: Kabel Deutschland - Fernsehen ist unzumutbar (/thread-415.html)



Kabel Deutschland - Fernsehen ist unzumutbar - Olaf - 04.06.2017 20:21

Seit Anfang April sind wir mit Kabel Deutschland online. Der Router und die Internet Verbindung sind wie erwartet gut. Eine DVD kann man ohne Probleme in 8 min downloaden.

Was aber gar nicht geht, ist das Fernsehen. Es ist das 3. Wochenende hintereinander, wo ich damit Probleme habe. Zum Pfingstsonntag sitzt man ohne Fernsehempfang da, Klasse! Programmierte Aufnahmen werden nicht aufgenommen, bei der Programmvorschau fehlen Einträge, die Fernbedienung reagiert sehr zögerlich bis gar nicht. Im Gegensatz zur Telekom ist die Fernseh Hardware einfach nur Schrott, zudem bekommt man den Eindruck, dass die Software auf der Giga Box von Schulkindern erstellt wurde. Was keinesfalls mit GIGA TV geht ist Fernsehen schauen.

Thema Support, auch hier kann KD keinesfalls punkten, die Wartezeiten sind um ein vielfaches länger als bei der Telekom. Ob das an der Anzahl der Probleme oder der Kunden liegt weiß ich nicht, aber keinesfalls scheine ich der einzige mit Problemen zu sein. Tip von mir, Finger weg von Kabel Deutschland!


RE: Kabel Deutschland - Fernsehen ist unzumutbar - Olaf - 17.06.2017 13:06

Nach wie vor jedes Wochenende der selbe Mist, mal 1 Sender, den man schauen kann, weil man aus technischen Gründen (Fehler 1912) nicht umschalten kann.

Der Support von KD ist auch super:

Wartungsarbeiten Leider ist das Kabel Kundenportal im Moment nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal. Ihre E-Mails können Sie weiterhin über https://www.kabelmail.de abrufen. Unseren Kundenservice erreichen Sie auch unter der kostenfreien Service-Nummer: (08 00) 2 78 70 00*. Bei technischen Problemen oder Störungen wenden Sie sich bitte an das Technische Service Center unter (08 00) 5 26 66 25*.

Ich werde Dienstag den Vodavone Vertrag kündigen, Schluß Punkt aus - mir eine SAT Schüssel auf den Balkon stellen, Vermieter hin, Vermieter her, ich habe ein Recht auf Fernsehempfang und wenn der mir aufgezwungene Betreiber einen TV Empfang nicht gewährleisten kann, so muss ich mich nach Alternativen umschauen.

An alle, die mit den Gedanken spielen, zu KD zu wechseln, tut es nicht!

[Bild: kd-2017-06-17a.jpg]


RE: Kabel Deutschland - Fernsehen ist unzumutbar - regaddi - 25.06.2017 21:54

Hallo,

also würdest Du von einem Wechsel zu Kabel Deutschland (ist ja jetzt Vodafone) eher ab raten ?

Ich bin schon seit ewigen Zeiten bei 1 & 1. Es wird zwar auch immer gemeckert, daß die nicht gut wären, aber ich hatte dort aber noch nie Probleme. Und wenn doch mal was war, wurde es umgehend gelöst.

Das einzige, was mich zum Wechsel veranlassen könnte, wäre eigentlich nur, weil Kabel Deutschland für den selben Preis noch mehr TV Sender dabei hat.

Aber wenn ich das jetzt hier so lese Huh

Wie heißt es doch so schön: "Never touch a running system !"

Schönen Gruß
Peter


RE: Kabel Deutschland - Fernsehen ist unzumutbar - Olaf - 30.06.2017 11:29

In Sachen Internet ist KD akzeptabel. Die mitgeliefert Hardware (Fritzbox) ist auf jeden Fall besser als das, was die Telekom mitliefert.

Preislich nehmen sich KD und Telekom nichts, KD ist sogar teurer.

Was das Fernsehen betrifft, hier mal eine Liste wie ich dieses bei Telekom und KD bewerten würde.

Funktion
KD
Telekom
Bildqualität Normalbild
**
****
Bildqualität HD
****
****
TV Box Funktionalität
*
****
TV Box Sendervielfalt
***
****
TV Box Sendersortierung manuell
*
***
TV Box Sendung / Serien aufnehmen
*
****
TV Box Aufnahmen Übersichtlichkeit und abspielen
**
****
TV Box Bedienung
*
****
TV Box Zeitverzögerung der Bedienung
*
***
TV Box Funktionsumfang
*
****

KD Fernbedienung
Telekom Fernbedienung
[Bild: kd_tv-fernbedienung.jpg]
[Bild: telekom_tv-fernbedienung.jpg]

Wenn man alleine die Bedienelemente der Fernbedienungen vergleicht so kann man daraus schlußfolgern, daß die TV Box von KD nicht viel zu bieten hat. Mir fehlt vor allem die Funktionalität, welche die Telekom Box bietet. Zudem reagiert die KD TV Box sehr träge, hängt sich sogar öfters auf (Vorlauf, Rücklauf).


RE: Kabel Deutschland - Fernsehen ist unzumutbar - regaddi - 08.07.2017 16:48

(30.06.2017 11:29)Olaf schrieb:  In Sachen Internet ist KD akzeptabel. Die mitgeliefert Hardware (Fritzbox) ist auf jeden Fall besser als das, was die Telekom mitliefert.

Ist man denn gezwungen, die Hardware von Telekom zu nehmen ? Kann man da nicht einfach ´ne Fritzbox nehmen ?


RE: Kabel Deutschland - Fernsehen ist unzumutbar - Olaf - 08.07.2017 22:56

Bisher musste man die mitgelieferte Hardware des Anbieters benutzen, da hat ja jeder seins, egal ob 1&1, KD, Telekom und wie sie nicht alle heißen.

Der Routerzwang wurde vor einen Jahr gekippt, allerdings habe ich keine Erfahrung wie es ist, wenn du T-Online mit Fritzbox und 1&1 mit nen Speedport benutzt. Das dürfte beim jeweiligen Anbieter sicher zu Verstimmungen sorgen.

Infos dazu bei Heise


RE: Kabel Deutschland - Fernsehen ist unzumutbar - Olaf - 26.12.2017 17:00

Nachdem seit Juli die Störungen etwas abgenommen haben, wurden sie pünktlich zu Weihnachten wieder mehr. Heute am 26. habe ich gar kein Fernsehbild mehr, obwohl sich die GIGATV Box erfolgreich mit dem Internet verbindet und mich auch anmeldet.

Nachdem ich die Box mehrfach vom Strom getrennt und neu gestartet hatte (die Box blieb immer bei der Updatemeldung stehen) waren plötzlich alle meine Aufnahmen und Einstellungen verschwunden. Das schlimmste aber ist, die Sendersortierung wurde resettet.

KD ist einfach nur ein Witz, wer öfters mal eine Fernsehpause braucht, der ist damit sicher gut beraten, wer nicht auf Störungen steht, der sollte um KD/Vodafone einen weiten Bogen machen, das Produkt taugt rein gar nichts.


RE: Kabel Deutschland - Fernsehen ist unzumutbar - Olaf - 27.03.2018 16:23

Es sind 3 Monate vergangen und es ist nicht besser geworden. Vodafone ist einfach nur Schrott und unbrauchbar. Vertragsmäßig sind war zwar noch bis 2019 gebunden, aber ich werde alles daran setzen, früher aus diesen Vetrag zu kommen.

Schuld sind zu 99% die Programmierer der GIGA TV Boxen, dagegen ist Windows stabil und eine fehlerfreie Software.

[Bild: 2018-03-27-17-18-16-home_-_vodafone_community.jpg]

[Bild: 2018-03-27-17-18-38-home_-_vodafone_community.jpg]

Der Witz ist, obwohl man eine Festplatte mit aufgenommenen Fernsehsendungen hat, kann man selbst diese nicht nutzen. Liegt ein Fehler beim Server von GIGA TV vor, so ist die ganze Box unbrauchbar und man hat keinerlei Möglichkeiten, LIVE TV zu sehen. In den 11 Monaten wo ich jetzt diese Box habe, ist uns sicherlich eine Woche Fernsehen entgangen. Soviel Ausfall hatte ich bei der Telekom in 10 Jahren nicht.

Nie wieder Vodafone!!!