| | | |

Willkommen Gast! (Anmelden - Registrieren)



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kim Dotcom: Gericht ordnet die Auslieferung an die USA an
Verfasser Nachricht
Olaf
Admin
*****
Offline
Beiträge: 625
Registriert seit: 02.May 2013
Bewertung 50
gegebene Thanks: 63
erhaltene 135 Thanks
in 101 Beiträgen

Punkte:  3.612.041,93

Artikel:

(Alle Artikel anzeigen)

Attachments: 13
Beitrag #1 down up
Forum Internet Kim Dotcom: Gericht ordnet die Auslieferung an die USA an • 23.12.2015 13:04

Quelle: winfuture.de

Jahrelang beschäftigt der Fall um den umtriebigen Internet-Unternehmer Kim Dotcom nun schon die Justiz in Neuseeland. Jetzt entschied das zuständige Gericht - vielleicht etwas überraschend - dass dem Auslieferungs-Ersuchen der USA stattgegeben werden könne.

In der Sache geht es weiterhin um den vor vielen Jahren stillgelegten Share-Hoster Megaupload. Dieser soll verschiedenen Beteiligten satte Gewinne in die Taschen gespült haben: Laut den Gerichtsakten verdiente Dotcom satte 42 Millionen Dollar, einige seiner Partner noch kleinere Millionen-Beträge. In den USA ist eine Klage wegen der Beihilfe zu Urheberrechtsverletzungen und Geldwäsche anhängig.





Der Fall führt immer wieder zu Diskussionen um die Geltungsbereiche des Rechts bei einer solchen Internet-Plattform. Denn diese war selbst in Hongkong ansässig und die Betreiber leben seit geraumer Zeit in Neuseeland. Die USA sind "nur" insofern berührt, dass eine nennenswerte Zahl von Nutzern und verschiedene betroffene Rechteinhaber hier ansässig sind.

Neben Dotcom selbst geht es in dem Verfahren um drei seiner Partner. Auch diese sollen nach der nun ergangenen Entscheidung ausgeliefert werden, berichtete der New Zealand Herald. Richter Nevin Dawson vom Bezirksgericht in Auckland sah die vorgebrachten Beweise der Kläger als ausreichend an, um zu rechtfertigen, dass in den USA ein Prozess geführt werden könne. Er betont aber auch, dass sein Urteil keineswegs einer Entscheidung darüber vorgreifen soll, ob die vier Personen tatsächlich schuldig sind. Dies müsse dann das zuständige Gericht klären.

Dotcom und seine Anwälte waren zuvor noch recht optimistisch, dass das Auslieferungsersuchen zurückgewiesen wird. Da dies nun nicht der Fall ist, müssen sie kurzfristig reagieren. Ihnen bleibt noch die Möglichkeit, binnen gut zwei Wochen Widerspruch beim Obersten Gerichtshof Neuseelands einzulegen. Dann würde es voraussichtlich im Februar zu weiteren Anhörungen kommen.

In den Kommentaren zu diesen Thema geht es richtig "deutsch" zu. Viele wünschen Kim die Pest an den Hals, sind schadenfroh und neidisch.

Klar, ein Sympathie Guru war er noch nie. An positiven Dingen bleibt mit Sicherheit Megaupload als auch Mega in Erinnerung.

Welche Möglichkeiten bieten sich ihm, um der Auslieferung zu entgehen? Meine Prognose, er wird ausgeliefert. Asyl in Russland ist unwahrscheinlich, da er zu unbedeutend ist. Er ist nun mal kein Edward Snowden, auch wenn er sich selbst viel größer sieht. Er ist einfach uninteressant und man sollte ihn eher bedauern als mit ihn mit Hohn und Spott zu überschütten.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.12.2015 13:04 von Olaf.)
23.12.2015 13:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


  down up
Antwort schreiben 


Gehe zu:

Themen Berechtigungen
Du darfst nicht Antworten erstellen in diesen Thema Du darfst nicht HTML benutzen in diesen Thema
Du darfst deine Beiträge editieren in diesen Thema Du darfst MyCode benutzen in diesen Thema
Du darfst deine Beiträge löschen in diesen Thema Du darfst Smilies benutzen in diesen Thema
Du darfst nicht an Umfragen teilnehmen in diesen Thema Du darfst IMG and Video MyCode benutzen in diesen Thema

Forenstyle:




Informationen Rechtliches und Support Kategorien Partnerseiten
Forenteam FAQ webBrett Intern alfahosting.de
Termine ToDo Support Diskussionen web-brett.de
RSS-Feed Nutzungsbedingungen TOP ELEVEN topeleven-fan.de
Archiv Kontakt Computer demonseye.com
Statistik Impressum Musik & Video
Linkverzeichnis Grafiken - Fotos - Bilder