| | | |

Willkommen Gast! (Anmelden - Registrieren)



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Windows 10 - wenn Updates das Design zerstören
Verfasser Nachricht
Olaf
Admin
*******
Online
Beiträge: 589
Registriert seit: 02.May 2013
Bewertung 50
gegebene Thanks: 61
erhaltene 128 Thanks
in 94 Beiträgen

Punkte:  2.449.751,97

Artikel:

(Alle Artikel anzeigen)

Attachments: 13
Beitrag #1 down up
Forum Windows Windows 10 - wenn Updates das Design zerstören • 13.12.2018 09:02

Microsoft aktuallisiert hin und wieder sein Betriebssystem, welches sich dann rein äußerlich als "neues" Windows gibt. Welche Version man tatsächlich hat kann man mit folgenden Befehl herausfinden: Start Ausführen winver eingeben

Alternative: Start Einstellungen System Info

Aktuell ist die Version 1809, welche seit Oktober verteilt wird. Bei Winfuture kann man nachlesen, was es mit dem letzten Oktober-Update auf sich hat.

Hatte man sein Windows stylisch etwas bearbeitet, so steht man jetzt vor einen Problem, denn sämtliche Schriftarten wurden neu zugewiesen. Gerade für Leute mit einer Sehschwäche sind die Standard Schriften bei Auflösungen von 1920x1080 zu klein. Windiowstechnisch kann man unter Einstellungen System Anzeige die Schriftgröße prozentual (100%, 125%, 150%, 175% ....) auswählen oder aber unter Erweiterte Skalierungseinstellungen einen Prozentwert wie z.Bsp. 110 eingeben.

Ich finde die Methode zwar relativ einfach, aber von der Darstellung her nicht optimal. Manche Texte werden immer noch zu klein dargestellt, während andere Texte einen regelrecht aus dem Monitor entgegen fallen.

wird fortgesetzt .....

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.12.2018 11:54 von Olaf.)
13.12.2018 09:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Renton
V.I.P.
*****
Offline
Beiträge: 22
Registriert seit: 15.May 2013
Bewertung 0
gegebene Thanks: 3
erhaltene 6 Thanks
in 5 Beiträgen

Punkte:  1.074.384,99

Artikel:

(Alle Artikel anzeigen)

Attachments: 0
Beitrag #2 down up
RE: Windows 10 - wenn Updates das Design zerstören • 15.12.2018 15:01

Das ist halt Windows 10. Es kahm auch letztens raus, dass der manuelle Updatebutten, welchen man in den Einstellungen finden kann, nicht nur die normalen Updates herunterlädt und installiert, sondern auch "pre-view" Patches installiert und so effektiv "beta" Updates installiert. Microsoft gibt dabei den Anwendern die Schuld, da dieser Button angeblich für "advanced Users" ist und normale Nutzer sowieso nur die automatischen Updates nutzen würden.
Muss aber sagen bis jetzt hatte ich selber eher weniger Probleme mit Windows 10, als mit anderen Windowsversionen.
[Bild: bvanner_750x200.jpg]

15.12.2018 15:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


  down up
Antwort schreiben 


Gehe zu:

Themen Berechtigungen
Du darfst nicht Antworten erstellen in diesen Thema Du darfst nicht HTML benutzen in diesen Thema
Du darfst deine Beiträge editieren in diesen Thema Du darfst MyCode benutzen in diesen Thema
Du darfst deine Beiträge löschen in diesen Thema Du darfst Smilies benutzen in diesen Thema
Du darfst nicht an Umfragen teilnehmen in diesen Thema Du darfst IMG and Video MyCode benutzen in diesen Thema

Forenstyle:




Informationen Rechtliches und Support Kategorien Partnerseiten
Forenteam FAQ webBrett Intern alfahosting.de
Termine ToDo Support Diskussionen web-brett.de
RSS-Feed Nutzungsbedingungen TOP ELEVEN topeleven-fan.de
Archiv Kontakt Computer demonseye.com
Statistik Impressum Musik & Video pension-edelgarten.de
Linkverzeichnis Grafiken - Fotos - Bilder