| | |

Willkommen Gast! (Anmelden - Registrieren)



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Boerse.bz sperrt Foren-Nutzer aus Deutschland aus
Verfasser Nachricht
Olaf
Admin
*******
Offline
Beiträge: 520
Registriert seit: 02.May 2013
Bewertung 50
gegebene Thanks: 54
erhaltene 109 Thanks
in 78 Beiträgen

Punkte: 165.218.007,32

Artikel:

(Alle Artikel anzeigen)

Attachments: 11
Beitrag #1 down up
Forum Internet Boerse.bz sperrt Foren-Nutzer aus Deutschland aus

Quelle: futurezone.at

Beim Filesharing-Portal boerse.bz werden seit kurzem Nutzer aus Deutschland und Großbritannien ausgeschlossen. Österreichische Nutzer sind nicht betroffen.

„Liebe Community, wir mussten uns leider dazu entschließen, Besucher aus einigen Länder aus den Download-Foren auszusperren. Dazu zählen Deutschland und Großbritannien.“ Das teilte das Filesharing-Portal boerse.bz vor wenigen Tag in seinem Forum mit. Die beiden Gründe, die genannt werden sind: Download-Links seien kaum noch länger als ein paar Stunden online, bis sie beim Hoster gemeldet werden und die Downloads offline seien sowie die Rechteverwerter hätten sich im deutschsprachigen Raum eine große Lobby aufgebaut und deshalb sei der Druck der Industrie zu groß. Statt den gesamten Community-Bereich zu sperren, habe man sich bei boerse.bz dazu entschieden, nur die Foren mit den Download-Angeboten zu sperren.

Nutzer aus Österreich können (derzeit) das Download-Angebot nach wie vor ohne Probleme aufrufen. Auch in der Schweiz ist das Angebot nach wie vor verfügbar. Direkt unter dem Blog-Eintrag des Anbieters findet sich ein Hinweis, wie man die Länder-Sperre umgehen kann. Es wird ein VPN-Dienst namens „hide.me“ beworben, mit dem man die IP-Adresse verschleiern kann, wodurch Ländersperren umgangen werden.

Ähnlich wie kino.to bietet boerse.bz selbst keine Downloads an, sondern nur Links zu Angeboten. Diese Download-Links werden dann in den Foren verteilt. Laut dem „PC Magazin“ gilt das Portal seit der Schließung von kino.to als der „wichtigste Tummelplatz der Raubkopierer“ im Netz. Der mutmaßliche Betreiber würde von den Urheberrechtsverletzungen im großen Stil leben, heißt es weiters.


20.07.2014 01:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Olaf
Admin
*******
Offline
Beiträge: 520
Registriert seit: 02.May 2013
Bewertung 50
gegebene Thanks: 54
erhaltene 109 Thanks
in 78 Beiträgen

Punkte: 165.218.007,32

Artikel:

(Alle Artikel anzeigen)

Attachments: 11
Beitrag #2 down up
RE: Boerse.bz sperrt Foren-Nutzer aus Deutschland aus

Ich kann jeden nur raten, von hide.me die Finger zu lassen. Man braucht weder Proxys noch irgend ein Programm, um die Herkunft auf boerse.bz zu verschleiern.

Benutzt man Firefox, was in Deutschland zumeist der Fall ist, genügt ein entsprechendes Plugin namens Modify Headers

[Bild: modify-headers.jpg]

Unter dem Start Icon findet man einen Reiter, indem man ADD auswählt.

Im Feld danach trägt man folgendes ein: X-Forwarded-For

Im 3. Feld kommt die gewünschte IP rein. Hierbei sollte man zumindestens bei der ersten Zahl darauf achten, daß man keine deutsche IP benutzt (79 z.bsp.). Desweiteren müssen es 4 Werte getrennt durch Punkte sein, als z.Bsp. 9.45.321.22 oder wie im Bild 8.8.8.9

Das letzte Feld vergibt einen Namen, man muß aber nichts eintragen. Dann klickt man auf save und dann auf die neu erstellte Aktion, bis diese einen grünen Punkt hat.

Klickt man jetzt auf das Start Icon so gaukelt man Internetseiten vor, daß man die eingtragene IP hat.

Bei boerse.bz heisst es dazu:

Liebe Community,
wir mussten uns leider dazu entschließen, Besucher aus einigen Länder aus den Download-Foren auszusperren.
Dazu zählen Deutschland und Großbritannien.

Die Gründe dafür sollten jedem klar sein, wir möchten aber trotzdem auf die Details eingehen:

Link Abuse: Download Links sind kaum noch länger als ein paar Stunden online, bis sie beim Hoster gemeldet werden und die Downloads offline sind.

Urheberrechte: Leider haben es Rechtsverwerter geschafft, sich eine prima Lobby im deutschen Raum aufzubauen. Der Druck der Industrie in den deutschsprachigen Ländern wird einfach zu groß.

Anstatt die ganze Community dicht zu machen, haben wir uns entschlossen nur die Foren mit Download-Angeboten für die o.g. Ländern zu sperren.

Wir hoffen, dass die Community durch die neuen Änderung noch viele weitere Jahre online sein wird und wir nicht mehr dem Druck der Lobby ausgesetzt sind, wie es die letzten Jahre war.

Vielen Dank für euer Verständnis.
Auf viele weitere Jahre,

Die Boerse Administration

Im nächstes Beitrag kommt dann ein Hinweis dazu, wie man die Sperre umgehen

Boerse.bz: So umgehen Sie die Sperre

Boerse.bz Nutzer aus Deutschland und Großbritannien können nicht mehr ohne Weiteres auf Boerse.bz zugreifen. Wir zeigen, wie Sie die Webseite trotzdem weiterhin erreichen.

Um weiterhin uneingeschränkt auf Boerse.bz zugreifen zu können, benötigen Sie ein VPN-Tool. Das Portal selbst empfiehlt die Benutzung von hide.me.

Dafür müssen Sie sich für den kostenlosen Dienst registrieren und einen der verfügbaren Server auswählen. Anschließend surfen Sie anonym im Internet und umgehen die Ländersperre von Boerse.bz.

Quelle: Chip.de - Boerse.bz: Sperre umgehen – so geht’s

Weitere Vorteile von hide.me:
- Ihr seid komplett anonym
- Ihr könnt euch Hulu, Netflix und andere US IP-TV Dienste anschauen
- Ihr könnt wieder Torrent, eMule und andere P2P Netzwerke nutzen, da man euch nicht abmahnen kann

Mein Eindruck, boerse.bz will mit einen 0815 Forum richtig Kasse machen und absahnen. Sponsorenverträge mit hide.me und chip.de haben diese sicher in einer Schublade liegen - den Leuten helfen will man mit solchen Hinweisen sicher nicht.

20.07.2014 02:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Chris
Gast
Offline
 
gegebene Thanks:
erhaltene Thanks
in Beiträgen

Punkte: 0,00

Attachments: 0
Beitrag #3 down up
RE: Boerse.bz sperrt Foren-Nutzer aus Deutschland aus

Oder man migriert zu:

mygully.com
myboerse.bz (innerhalb kürzester Zeit +6700 ehemalige Mitglieder von boerse.bz)

Die Börse wird über kurz oder lang mit diesem Schritt sterben, weil die sich mit diesem Schritt in die Hand beißen, die sie füttert.

Auch wenn boerse.bz nur als eine Art Vermittler zwischen Anbietern (Uploadern) und Kunden (Downloadern) fungiert, werden die Kunden aufgrund zu schlechter Bedingungen ausbleiben und damit werden auch die Anbieter immer weniger. Kurz gesagt: Je weniger Kunden, desto weniger Anbieter, desto weniger für die Vermittler.

24.07.2014 07:12
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


  down up
Antwort schreiben 


Gehe zu:

Themen Berechtigungen
Du darfst nicht Antworten erstellen in diesen Thema Du darfst nicht HTML benutzen in diesen Thema
Du darfst deine Beiträge editieren in diesen Thema Du darfst MyCode benutzen in diesen Thema
Du darfst deine Beiträge löschen in diesen Thema Du darfst Smilies benutzen in diesen Thema
Du darfst nicht an Umfragen teilnehmen in diesen Thema Du darfst IMG and Video MyCode benutzen in diesen Thema

Forenstyle:




Informationen Rechtliches und Support Kategorien Partnerseiten
Forenteam FAQ webBrett alfahosting.de
Termine ToDo Support Diskussionen pension-edelgarten.de
RSS-Feed Nutzungsbedingungen TOP ELEVEN topeleven-fan.de
Archiv Kontakt Computer demonseye.com
Statistik Impressum Musik & Video
Linkverzeichnis Grafiken - Fotos - Bilder Alfahosting.de!